Resiliente Kommunikation

Resilienz ist die Widerstandskraft unserer Psyche. Wenn wir kommunizieren lassen wir uns auf jemanden anderen ein. Wir beobachten, überlegen und manchmal triggert uns der andere oder wir geben mehr von uns als wir wollten. Resiliente Kommunikation hilft uns in unserer Präsenz zu bleiben, zu reflektieren was wir wirklich erreichen wollen und dies zu kommunizieren. Ohne Aufregung, authentisch an unserer Intention orientiert. 

Ein hilfreiches Beispiel um dies zu erklären ist das Grenzen setzen. Ein authentisches echtes Nein, ist ein Ja zu uns selbst. Es schafft einen Raum, in dem wir echt sind in unseren Werten, Bedürfnissen und Absichten.

Resiliente Kommunikation hilft uns unser authentischstes Bild von uns selbst zu leben.